*
block_news
blockHeaderEditIcon
News rund um das Internet
Impressum
blockHeaderEditIcon
Impressum Sitemap website durchsuchen

Menu
blockHeaderEditIcon
Home Home
Referenzen Referenzen
Kontakt Kontakt
Visitenkarte Visitenkarte
AGB AGB
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
EBAY Chance oder Flop
11.08.2011 11:11 ( 900 x gelesen )

Kann man mit EBAY überhaupt noch Geld verdienen?



Ebay ist so verbreitet und überlaufen, da kann man doch nichts mehr verdienen...?

Lesen Sie mal hier die Fakten:

►EBAY hat in 2010  40% mehr Millionäre hervorgebracht als in 2009.
►480 Millionäre, also mit 7-stelligen Umsätzen sind durch EBAY in 2010 entstanden
►18 dieser Millionäre haben erst in 2009 ihr Onlinegeschäft bei EBAY eröffnet
►EBAY-Millionäre werden weiter Umsatzsteigerungen einfahren.

EBAY ist mit monatlich 21 Millionen Besuchern die größte kommerzielle Suchmaschine im Netz.
Wer bei Google sucht, sucht in der Regel nach Informationen, wer bei EBAY sucht hat zu 99% ein Kaufinteresse. Besser und perfekter kann man als Händler kaum anderswo Käufer finden.

Der Onlinehandel boomt, das beweisen genügend Statistiken. Auch wenn die Großen wie Amazon, Conrad und auch EBAY den Markt ziemlich großflächig aufgeteilt haben hat man auch heute noch die Chance mit einem Nischenprodukt richtig Geld zu verdienen.

Quelle: Founder.de


 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
loginbutton
blockHeaderEditIcon
Log In email
CR_facebook
blockHeaderEditIcon

Traffic ist ein Muss

Fussnotentext
blockHeaderEditIcon

©2018  |  Ulf Borsitz  |  Ecklegasse 2  |  79686 Hasel  |  Tel.: +49 7762 803490 |  Datenschutz Kontakt 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail