*
block_news
blockHeaderEditIcon
News rund um das Internet
Impressum
blockHeaderEditIcon
Impressum Sitemap website durchsuchen

Menu
blockHeaderEditIcon
Home Home
Referenzen Referenzen
Kontakt Kontakt
Visitenkarte Visitenkarte
AGB AGB
PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
'; // EOF printWindow = window.open(''); printWindow.document.open(); printWindow.document.write(html); printWindow.document.close(); printWindow.focus(); printWindow.print(); }
google Malwareschutz
20.07.2011 22:26 ( 639 x gelesen )

 Das Web sicherer machen



Google-Riese macht mal wieder einen wichtigen Schritt in Sachen Sicherheit im Web.
Mit dem neuen veränderten Suchtraffic der Suchmaschine kann man wohl infizierte Rechner identifizieren. Der User erhält dann eine Warnmeldung und auch einen Link zu einer Seite, wie er das Problem lösen kann. Der automatische Malware Check bietet einen neuen Ansatz um das Web sicherer zu machen. Beim Suchanbieter ist man vom Nutzen überzeugt: "Ohne dem Scan würden viele User die Infektion gar nicht bemerken".
gelesen bei pressetext.com


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
loginbutton
blockHeaderEditIcon
Log In email
CR_facebook
blockHeaderEditIcon

Traffic ist ein Muss

Fussnotentext
blockHeaderEditIcon

©2018  |  Ulf Borsitz  |  Ecklegasse 2  |  79686 Hasel  |  Tel.: +49 7762 803490 |  Datenschutz Kontakt 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail